Seitenanfang

 

 
 

Kirchschlag wird zur virtuellen Gemeinde

Auch in Kirchschlag sind die Zeiten vorbei, in denen sich die Bürger an den Amtsstunden orientieren müssen. Diverse Behördenangelegenheiten können ab sofort rund um die Uhr erledigt werden, und das 365 Tage im Jahr. Ermöglicht wird dies durch eine Partnerschaft mit www.buergerportal.at, einem Gemeinschaftsprojekt vier namhafter österreichischer EDV-Profis.

 

Service am Bürger ? rund um die Uhr!

Alle Kirchschlager und Kirchschlagerinnen haben ab sofort die Möglichkeit rund um die Uhr in die eigenen aktuellen Steuer-Kontoauszüge Einsicht zu nehmen, den aktuellen Stand des Wasserzählers zu übermitteln, der automatisch in die Wasserendabrechnung einfließt und schließlich kann auch ein Service in Anspruch genommen werden, mit dem Vorschreibungen automatisch per E-Mail zugestellt werden.
Die Umsetzung weiterer Oneline-Dienste wie zum Beispiel News- oder Formulardienste steht unmittelbar bevor.

 

Sicherheit wird Großgeschrieben!

Auf Datensicherheit größtes Augenmerk gelegt. Der Bürger erhält nach Anmeldung seine Zugangsdaten übermittelt, erst ab diesem Zeitpunkt ist ein Einstieg in einen geschützten Bereich von www.buergerportal.at möglich.

 

Nutzen Sie das Angebot einer modernen und bürgernahen Verwaltung und registrieren sie sich unter www.buregerportal.at
Sollte es nötig sein, sind wir auch gerne bereit Ihnen die notwendige Unterstützung zu geben.
Als Kontaktperson steht Ihnen Amtsleiter Manfred Pichler (pichler.manfred@kirchschlag.ooe.gv.at - Tel. 07215/2285-11;) gerne zur Verfügung.