Seitenanfang

MITTEILUNGEN


SONNTAG 28. APRIL:
UM 9:15 UHR GOTTESDIENST
ALOIS, ULRIKE UND ROLAND TAFERNER FÜR VERSTORBENEN BRUDER, SCHWAGER UND ONKEL KARL TAFERNER

DIENSTAG 30. APRIL:
ROSENKRANZ AB 7:45 UHR UND UM 8:15 UHR FRAUENMESSE
DER SENIORENBUND KIRCHSCHLAG FÜR VERSTORBENES MITGLIED ANNA HOFINGER
ANSCHLIEßEND LÄDT DIE KFB ZUM FRÜHSTÜCK INS ST. ANNA PFARRZENTRUM

DONNERSTAG 2. MAI:
SENIORENNACHMITTAG AB 13 UHR IM ST. ANNA PFARRZENTRUM

AM FREITAG 3. MAI FINDET UM 19 UHR IM ST. ANNA PFARRZENTRUM EIN FILMBERICHT VON RONALD GANGL ÜBER 6000ER-BESTEIGUNGEN IN PERU UND BOLIVIEN STATT, AN DER AUCH EINE KIRCHSCHLAGER GRUPPE TEILNAHM. EINTRITT FREIWILLIGE SPENDEN.

AM SAMSTAG 4. MAI, DEM NAMENSTAG DES HEILIGEN FLORIAN
FINDET WIEDER DIE TRADITIONELLE FLORIANI-PROZESSION VON HELLMONSÖDT NACH KIRCHSCHLAG STATT. ABGANG UM 18:30 UHR VON DER GLASAU, UM 19:30 UHR GOTTESDIENST IN DER ST. ANNA PFARRKIRCHE
FAMILIE SCHWARZ AUS HELLMONSÖDT FÜR VERSTORBENEN KARL TAFERNER

SONNTAG 5. MAI:
UM 9:15 UHR FLORIANIMESSE
DIE FEUERWEHREN KIRCHSCHLAG UND KRONABITTEDT FÜR DIE VERSTORBENEN KAMERADEN.

WEITERE INFORMATIONEN:


DER SENIORENBUND LÄDT HERZLICH EIN ZUM SENIORENBALL AM MITTWOCH 24. APRIL AB 14 UHR IM ST. ANNA PFARRZENTRUM.

DER MUSIKVEREIN KIRCHSCHLAG FREUT SICH AUF ZAHLREICHEN BESUCH DES KONZERTES „BÖHMISCH G‘SPÜT UND BAYRISCH G’ESSEN“ AM SAMSTAG 27. APRIL UM 19 UHR IM
ST. ANNA PFARRZENTRUM. FÜR DAS LEIBLICHE WOHL IST BESTENS GESORGT.

BEI DER OSTER-TÜRSAMMLUNG FÜR DIE PFARRE WURDEN € 781,00 GESPENDET.
DIE PFARRLEITUNG BEDANKT SICH GANZ HERZLICH DAFÜR.

AM MONTAG 29. APRIL IST IN DER ZEIT VON 17 – 18:30 UHR WIEDER ALTTEXTILSAMMLUNG FÜR DIE CARITAS BEI DER GARAGE DES ST. ANNA PFARRZENTRUMS.

DER KULTURAUSSCHUSS DER GEMEINDE KIRCHSCHLAG LÄDT EIN ZUR AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG AM DIENSTAG 30. APRIL UM 20 UHR IN DER STIFTERVILLA.
DIE KFB KIRCHSCHLAG BESUCHT DIESE VERANSTALTUNG AM 3. MAI UM 15 UHR IM RAHMEN EINER FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG.

ST. ANNA KIRCHENCHOR UND PFARRE LADEN HERZLICH EIN ZUM GEMEINSAMEN PFARRAUSFLUG NACH GLÖCKELBERG AM SAMSTAG 15. JUNI. NÄHERE DETAILS SIND AM AUSGEHÄNGTEN PLAKAT UND IM PFARRBLATT ERSICHTLICH. DA EIN BUS BESTELLT WIRD, ERSUCHEN WIR UM ANMELDUNG BIS SPÄTESTENS 10. MAI IM PFARRBÜRO ODER BEI CHRISTINE KAINEDER.

DIE KIRCHENRECHNUNG 2018 WURDE GEPRÜFT UND VOM FINANZAUSSCHUSS UND PFARRGEMEINDERAT IN DEN JEWEILIGEN SITZUNGEN BESCHLOSSEN. SIE LIEGT VON HEUTE
14. APRIL BIS 28. APRIL ZUR EINSICHTNAHME IM PFARRBÜRO AUF.