Seitenanfang

Grünes Eck

Unsere Rezepte für Smoothies und Aufstriche:

 

Beerensmoothie:

1 Banane
Frische Himbeeren und Heidelbeeren (je eine Tasse oder frisch aus Wald und Garten)
Etwas Wasser mit Eiswürfeln
Zitronensaft
eventuell Akazien- oder Ahornsirup zum Süßen ( je nach Geschmack und Bedarf)
Alles im Standmixer pürieren und frisch genießen  

 

Grüner Smoothie:

2 Äpfel (geviertelt, entkernt)
1 Banane
1 Kiwi
2-4 Blätter Mangold
1 Zweig Pfefferminze
Etwas Zitronensaft und Wasser
Alles im Standmixer pürieren und frisch genießen

 

Paprikaaufstrich:

2 rote (rohe) Paprika
5 Scheiben Zwieback
2 Knoblauchzehen
Etwas Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Olivenöl
Klein mixen und auf frischem Brot oder als Dip genießen

 

Erbsenaufstrich:

¼ Kilo tiefgekühlte Erbsen kochen und abkühlen lassen
Eine Hand voll Pinienkerne in der Pfanne anschwitzen (ohne Fett), bis sie duften
Einen kleinen Zwiebel geschnitten mit Öl in der Pfanne anbraten
Alle Zutaten mit einer Handvoll Minzblätter, etwas Chillipulver und Olivenöl durchmixen, bis es cremig wird

 

Hummus (Kichererbsenaufstrich):

1 Dose gekochte Kichererbsen (gibt es im Reformhaus und im gut sortierten Supermarkt)
2 EL Tahinapaste *
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll gezupfte Petersilienblätter
2 EL Zitronensaft
Olivenöl (je nach Bedarf beim Mixen zufügen, bis eine nicht zu fester, cremiger Aufstrich entsteht)
Mit Petersilie oder schwarzen Oliven dekorieren

 

*Tahinapaste:

100 g Sesamkörner ohne Fett in der Pfanne (bei nicht zu großer Hitze) anrösten, bis sie leicht duften
1 EL Salz
2 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
1 Spritzer geröstetes Sesam- oder Nussöl
Alle Zutaten mixen, bis eine feste Paste entsteht. Gut verschlossen hält sie sich im Kühlschrank über Wochen und kann auch zum Würzen von Saucen und anderen Gerichten verwendet werden.